Produktfinder
Schritt für Schritt zum passenden Produkt

>> Zu unseren Produktberatern

Checklisten zum Ausdrucken
Einsenden und Angebot erhalten

>> Zu den Checklisten

BSC Wind-Regenfühler WRF 401/C

Zum Anschluss an BSC Wind-Regenmelder WRM 401/C
4930
4930
4251682612173

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Wichtige Info zur Lieferzeitangabe

135,10 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hinterlegen Sie Ihre Email Adresse und bleiben Sie stets über diesen Artikel informiert.

sobald der Artikel wieder auf Lager ist
sobald der Artikel im Preis sinkt
sobald der Artikel als Sonderangebot verfügbar ist
Windrad: Der Windfühler des WRF 401/C besteht aus einem Windrad, das je nach Windgeschwindigkeit... mehr

Windrad:
Der Windfühler des WRF 401/C besteht aus einem Windrad, das je nach Windgeschwindigkeit eine bestimmte Schaltfrequenz erzeugt, die einen Schaltvorgang im Schaltgerät auslöst.


Regensensor:
Auf der Oberseite des Regensensors des WRF 401/C befindet sich eine korrosionsbeständige Sensorplatte, die an einer Wechselspannung von ca. 18 – 24 V/50 Hz angeschlossen ist. Die Sensorplatte ist elektrisch beheizt, so dass die Elektroden schnell trocknen, z. B. nach einem Niederschlag. Gelangt Regenwasser auf die Sensorplatte, wird ein Signal zum Wind-Regenmelder geleitet und ein Schaltvorgang ausgelöst.

Der Wind-Regenfühler WRF 401/C muss auf der Hauptwetterseite an einem ungeschützten Platz montiert werden (Blitzschutzerder anschließen). Dabei sind verschiedene Montagemöglichkeiten mit dem Sonderzubehör realisierbar. Bei einsetzendem Regen oder Schneefall sowie Wind wird ein Schaltsignal zum Schaltgerät WRM 401/C („Wind-Regenmelder WRM 401/C) geleitet.
Funktionskontrolle Windrad:
Überprüfen Sie das Windrad auf Leichtgängigkeit.
Funktionskontrolle Regensensor:
Wird die Sensorplatte des Regensensors mit leicht angefeuchteter Hand berührt, so erfolgt eine Regenmeldung am Schaltgerät.

Betriebsspannung: 18 – 24 V/50 Hz
Gehäusefarbe: Windrad: eloxiert schwarz; Regensensor: RAL 7035 (Lichtgrau)
Leistungsaufnahme: ca. 1,2 W
Temperaturbereich: -20 °C bis +80 °C
Wartung:
Windrad: jährlich auf Verschmutzung und Leichtgängigkeit prüfen
Regensensor: jährliche Reinigung der Sensorplatte, bei starker Umweltbelastung entsprechend häufiger
Werkstoffe:
Windrad: Aluminium, Polyäthylen
Regensensor: ABS, Epoxidharz, galvanisch vergoldet

Nicht kompartibel mit WRM 401/B

 

 

Technische Beratung

+49 9282 48731-15
(bis 14:00 Uhr)
technik@bsc-technology.de

Schnelle Lieferung

... von Lagerware. Bestellungen bis 14:00 Uhr gehen üblicherweise noch am gleichen Tag in den Versand.

Fragen zum Artikel

zum Anfrageformular

Der Anschluss von Wind-/Regensensoren führt manchmal zu Verständnisproblemen. Wir reden über die beiden häufigsten Fehler, die beim Anschluss passieren und zeigen Ihnen, wie der Anschluss korrekt erfolgen muss.
Auf was müssen Sie achten, wenn Sie einen Wind- und/oder Regenmelder an eine RWA-Zentrale oder Lüftungsanlage anschließen möchten? Wir geben Ihnen ein paar Tipps, damit Sie ganz bestimmt das richtige Produkt auswählen.
Technische Daten mehr
Spannung : 18 – 24 V/50 Hz
Lieferumfang: Wind-Regenfühler im Gehäuse
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BSC Wind-Regenfühler WRF 401/C"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

WINTERRABATTE ENTDECKEN
0
0
0
0
0
0
Tage
0
0
0
0
Stunden
0
0
0
0
Minuten
0
0
0
0
Sekunden
Mit WINDOWDRIVES in den Winter starten und satte Rabatte sichern!  >>> Zu unseren Angeboten im WINTER
Zum Newsletter anmelden und wir danken mit einem 5% Willkommensgutschein >>> Zur Anmeldung
Sale
LAMILUX WRM Set für Lichtband B/S Wind-/Regenfühler & Halter LAMILUX WRM Set für Lichtband B/S...
1.698,43 € * 2.264,57 € *
Sale
Sale
Zuletzt angesehen